nach oben

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Web-Shop der Beste Gesundheit-Betriebe

ARGE Beste Gesundheit
Am Kurpark 1
2853 Bad Schönau / Österreich 
Tel. +43 (0)2646/8251-700, Fax DW 725 
info@beste-gesundheit.at
www.beste-gesundheit.at
UID: ATU 65752606

Diese AGB gelten für Bestellungen bei der ARGE Beste Gesundheit über den Web-Shop auf www.beste-gesundheit.at. Schriftverkehr sowie alle sonstigen Informationen erfolgen in deutscher Sprache.

Bezahlung

Sämtliche Preise verstehen sich als Stückpreise, sofern nicht anders angegeben. Beim Kauf von Gutscheinen in unserem Web-Shop wird die Zahlung mit Kreditkarte (VISA, Mastercard), per Sofortüberweisung oder per PayPal akzeptiert. Die Zahlung ist mit Abschluss des Vertrags fällig.

Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht) für Verbraucher

Ist der Kunde Verbraucher, so hat er bei Verträgen über die Lieferung von Waren, die über den Web-Shop zustande gekommen sind, das Recht, den Vertrag binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt an dem Tag, an dem der Kunde (oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist) die Waren in Besitz genommen hat. Hat der Kunde mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt, die getrennt geliefert werden, oder einen Vertrag über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken geschlossen, so beginnt die Widerrufsfrist an dem Tag, an dem der Kunde (oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist) die letzte Ware in Besitz genommen hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde die ARGE Beste Gesundheit mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit Post versandter Brief an die ARGE Beste Gesundheit, Am Kurpark 1, 2853 Bad Schönau; Fax: +43 (0)2646 8251-725; E-Mail: info@beste-gesundheit.at; Tel. +43 (0)2646 8251-700) über seinen Entschluss informieren, den Vertrag zu widerrufen. Für die Widerrufserklärung kann das Muster-Widerrufsformular verwendet werden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Das Muster-Widerrufsformular kann auf unserer Website www.beste-gesundheit.at abgerufen werden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Wenn der Kunde den Vertrag widerruft, hat ihm die ARGE Beste Gesundheit alle Zahlungen, die sie vom Kunden erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme allenfalls zusätzlicher Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die von der ARGE Beste Gesundheit angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich, spätestens aber binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrages bei der ARGE Beste Gesundheit eingegangen ist. Für diese Rückzahlung wird die ARGE Beste Gesundheit dasselbe Zahlungsmittel verwenden, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit ihm wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall wird die ARGE Beste Gesundheit dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Im Fall des Rücktritts vom Kauf von Gutscheinen über den Web-Shop ist eine Rücksendung der Gutscheine nicht erforderlich; der Kunde hat dies falls lediglich den Gutschein zu vernichten und die Datei zu löschen, die dem Kunden zum Ausdruck des Gutscheins gegebenenfalls übermittelt wurde.

Gutscheine

Es werden Gutscheine über einen bestimmten Betrag („Wertgutscheine“) zum Kauf angeboten.

Datenschutz

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die von ihm elektronisch bekanntgegebenen Daten seitens der ARGE Beste Gesundheit zum Zwecke der Vertragsabwicklung elektronisch verarbeitet werden.
Überdies stimmt der Kunde zu, dass die ARGE Beste Gesundheit seinen Namen und seine Anschrift verarbeiten darf, um ihm Informationen zu Aktionen und Veranstaltungen der ARGE Beste Gesundheit per Post und E-Mail zuzusenden. Diese Zustimmung kann der Kunde jederzeit per E-Mail an info@beste-gesundheit.at widerrufen.

Gerichtsstand

Für Rechtsstreitigkeiten aus Verträgen mit Unternehmern ist ausschließlich das sachlich zuständige Gericht in Wiener Neustadt zuständig.

Anwendbares Recht

Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss von Verweisnormen und des UN-Kaufrechts.

 

Copyright 2016, ARGE Beste Gesundheit. Alle Rechte vorbehalten.