Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof

Kurstadt mit Tradition und neuen Wegen

Das Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof steht für Kurtradition mit traditionellen Therapien und Heilmethoden kombiniert mit komplementärmedizinischen Angeboten. Gemeinsam mit dem Badener Kurzentrum und der dazugehörige Römertherme vereinen wir medizinische Kurkompetenz, Gesundheitsurlaub, Erholungsmöglichkeiten sowie stilvolles Hotelambiente unter einem Dach.

Unsere Behandlungsschwerpunkte im Bereich Kur und Reha:

Erkrankung des Bewegungs- und Stützapparates
Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates

Der Badener Hof bietet ein Kur- und Wiederherstellungsprogramm, das speziell für die Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparat ausgerichtet ist. Bei entzündlichen oder degenerativen Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises kommen verschiedene Therapieanwendungen und –verfahren zur Linderung der Beschwerden zum Einsatz. Ebenso werden Patienten nach orthopädischen Operationen an Wirbelsäule, Hüfte, Knie und Schulter sowie nach Sportverletzungen nach speziellem Wiederherstellungsprogramm therapiert.

Bei allen Therapieangeboten setzt man auf die Heilkraft des Badener Schwefelheilwassers und die daraus gewachsene Gesundheitskompetenz.

Ziel in allen Bereichen ist die Verbesserung und Erhaltung des Gesundheitszustandes. Deshalb werden in allen Bereichen ein gesunder Lebensstil mit viel Bewegung, ausgewogener Ernährung und mentaler Ausgeglichenheit gefördert.

Weitere Informationen zu Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates

(Sport-)Orthopädische Rehabilitation
(Sport)Orthopädische Rehabilitation

Die Ambulante Rehabilitation des Badener Kurzentrums bietet Patienten nach einem stationären Kur- bzw. Rehabilitationsaufenthalt z.B. nach Bandscheibenvorfall oder Wirbelsäulenoperationen, die Teilnahme am ambulanten Wirbelsäulenrehabilitationsprogramm. Die individuell erstellten Trainingsprogramme bauen auf den Säulen Sensomotorik-Training, Krafttraining am DAVID-Wirbelsäulenkonzept, Entspannungstraining sowie Schulungen und Vorträge auf und finden unter ärztlicher Betreuung statt.

Weitere Informationen zu (Sport)Orthopädische Rehabilitation

Badener Hof mit Gesundheits-Plus

Der Badener Hof steht für kompetente medizinische und therapeutische Behandlung, Betreuung durch freundliche Mitarbeiter sowie gesunde wohlschmeckende Küche  welche mit der „Grünen Haube“ ausgezeichnet ist.

Unser medizinisches Plus:

+ „Gelbes Gold“ – Badener Schwefel-Heilwasser

Im Mittelpunkt der Heiltradition steht in Baden das Schwefel-Heilwasser. Die Heilkraft des Badener Schwefel-Heilwassers wurde in Zusammenarbeit mit dem Physiologischen Institut der Universität Wien erforscht. Das sogenannte „Gelbe Gold“ wird seit Menschengedenken primär bei rheumatischen Erkrankungen und Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates – sowohl durch Bäder als auch Schlammkuren – erfolgreich angewendet. Auch als Trink- und Inhalations-Kur wird es bei Erkrankungen der Atemwege und der Verdauungsorgane eingesetzt.

Neue Studien lassen sogar vermuten, dass die Heilungsmöglichkeiten des „Gelben Golds“ noch lange nicht ausgereizt sind. Sie zeigen außergewöhnliche heilende Wirkungen bei sogenannten Zivilisations-Krankheiten wie Diabetes oder Lungenerkrankungen. Durch seine antioxidative Wirkung leistet das Schwefel-Heilwasser einen wertvollen Beitrag in der Prävention solcher Erkrankungen, trägt zur Senkung des „schädlichen“ LDL-Cholesterins bei und verhilft damit dem Begriff „Anti Aging“ zu seiner Berechtigung.

+ Komplementärmedizin mit Akupunktur und Ayurveda

Unser komplementärmedizinisches Angebot kann privat in Anspruch genommen werden und umfasst Ohr- und Körperakupunktur sowie Ayurveda. Alle ayurvedische Therapien finden unter ärztlicher Begleitung und einer anfänglichen ärztlichen Pulskonsultation statt. Mittels Pulsanalyse wird ein individueller Therapieplan erstellt.

Ayurvedische Therapien: Pulsanalyse, Ausleitungsverfahren, Kräutertherapie, Ölmassagen u.v.m.
Mehr zu Ayurveda auf unserer Website

+ Badener Kurzentrum

Das Badener Kurzentrum nimmt einen wichtigen Stellenwert in der örtlichen Kurtradition ein. Es ist sowohl Physikalisches Institut mit klassischen Therapieanwendungen, als auch Ambulante Rehabilitation, wo Patienten nach einem stationären Kur- bzw. Rehabilitationsaufenthalt die Lebensqualität wieder steigern können.

  • Kompetente Betreuung für ambulante Patienten
  • Massagen, Physiotherapie, Unterwassertherapie, Elektrotherapien,
  • Zukunftsweisende Anwendungen: DAVID Wirbelsäulenkonzept, Spineliner

Das Besondere – Römertherme Baden

Zum besonderen Erlebnis wird der Aufenthalt im Badener Hof durch den direkten Anschluss an die Römertherme Baden. Unter dem größten freihängenden Glasdach Europas befinden sich auf rund 3500m2 unterschiedliche Innen- und Außenbecken sowie ein großzügig angelegte Sauna- und Dampfbadlandschaft. Ebenso bieten wir  unseren sportbegeisterten Gästen in der Römertherme ein Fitnessstudio mit Cardio- und Krafttraining sowie unterschiedlichen Gymnastikeinheiten an.

Urlaubsregion Baden bei Wien

Die Stadt Baden bietet ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, Theater- und Konzertbesuche, Shoppingtouren, Spaziergänge durch den Kurpark, Nordic Walkingtouren ins romantische Helenental, ein Besuch im Casino oder eine Spritztour mit der Badener Bahn nach Wien.

Der individuellen Gestaltung der Freizeit sind daher keine Grenzen gesetzt.

Angebote

Bild
Badener Hof - Gesundheits- und Kurhotel

Jungbrunnen

Entfliehen Sie dem Alltag und gönnen Sie sich besondere Tage!
2 Nächte inkl. Vollpension ...

ab € 306,00
Details anzeigen
Bild
Badener Hof - Gesundheits- und Kurhotel

Gelbes Gold - Wochenkurpaket

Nutzen Sie die heilende Kraft des Badener Schwefels!
7 Nächte inkl. Vollpension ...

ab € 719,00
Details anzeigen